+49 30 361 13 13

office@ru-arkona.de

26./27.April Leistungsüberprüfung A‑Junioren in Köln

von Thomas Osteroth

29. April 2014

In den Klein­boo­ten fand am letz­ten April­wo­chen­en­de die Leis­tungs­über­prü­fung der A‑Junioren(U19) auf dem Füh­lin­ger-See in Köln statt. Unter den Augen von Bun­des­trai­ne­rin Bri­git­te Bie­lig kämpf­ten die Junio­rin­nen und Junio­ren um die Rang­lis­ten­plät­ze im Einer und Zwei­er ohne.

Mit dabei auch das Erfolgs­duo des Vor­jah­res im Zwei­er ohne Steu­er­mann Nic­las Schrö­der mit sei­nem Renn­ge­mein­schafts­part­ner vom Wann­see Paul Gebau­er (Pots­da­mer RC Ger­ma­nia Berlin).

Niklas 2014

Die drei erst­plat­zier­ten Zwei­er Foto: rudern.de

 

Der Deut­sche Ruder­ver­band berich­tet auf sei­ner Home­page (rudern.de):

Im Juni­or Zwei­er ohne Steu­er­mann betrug der Vor­sprung bei Stre­cken­hälf­te für Jacob Schul­te-Bock­holt und Lau­rits Fol­lert vom Crefel­der RC eine gute Boots­län­ge. Die wei­te­ren Boo­te lie­fer­ten sich einen span­nen­den Kampf um die wei­te­ren Posi­tio­nen. Im letz­ten Abschnitt des Ren­nen konn­te sich das Boot vom Ruder­club Nür­tin­gen mit Nick Blan­ken­burg und David Woll­schlä­ger von Platz fünf zur Stre­cken­hälf­te weit nach vor­ne schie­ben und sogar die bei­den Crefel­der noch ein­mal angrei­fen. Im Ziel betrug der Vor­sprung für Schul­te-Bock­hol­t/­Fol­lert den­noch einen Luft­kas­ten vor dem Boot aus Nür­tin­gen. Platz drei (von 36 gestar­te­ten Zweiern)ging an Paul Gebau­er und Nic­las Schrö­der (Ber­lin).

Unmit­tel­bar nach der Regat­ta erhiel­ten Paul und Nic­las die Ein­la­dung des Bun­des­trai­ners für wei­te­re Trai­nings­maß­nah­men im Ach­ter am ers­ten Maiwochenende.

Pri­ma – Klas­se – Wei­ter so!

Wer­ner Fromm

error: Content is protected !!