+49 30 361 13 13

office@ru-arkona.de

Jugendjahreshauptversammlung vom 25.01.2014

von Thomas Osteroth

19. März 2014

Zur unse­rer dies­jäh­ri­gen Ver­samm­lung kam gera­de ein­mal so die Hälf­te unse­rer Jugendabteilung.

Ein schwa­ches Ergeb­nis, was sich die anwe­sen­den Arko­nen sicher­lich nicht auf die Fah­ne schrei­ben müs­sen. Die wich­tigs­te Auf­ga­be neben der Ent­ge­gen­nah­me des Jah­res­be­rich­tes und des Kas­sen­be­rich­tes war die Wahl des kom­plet­ten Jugendvorstandes.

Bereits im Vor­feld hat­te sich der alte Jugend­vor­stand Gedan­ken gemacht, wer denn als Jugend­lei­ter und Jugend­war­te wei­ter­macht oder neu ein­stei­gen könn­te. Den­noch gab es die Mög­lich­keit aus dem Ple­num (also von allen Anwe­sen­den) Vor­schlä­ge zu machen. So geschah es dann auch, dass wir im neu­en Jugend­vor­stand eine gro­ße Zahl Jugend­war­te haben – zwei von ihnen wis­sen bereits jetzt, dass sie bald kei­ne Zeit mehr haben wer­den. Beim Pos­ten des stell­ver­tre­ten­den Jugend­lei­ters gab es eine Kampf­ab­stim­mung und bei den Jugend­ver­tre­tern konn­te eine Frau­en­quo­te man­gels „Opfer­be­reit­schaft“ nicht erfüllt werden.

Unter dem Punkt „Sons­ti­ges“ kam es dann noch zu einer sehr ergie­bi­gen Dis­kus­si­on. Hier­für wur­de die Jugend­ab­tei­lung (aber eigent­lich ja nur die anwe­sen­den Jugend­li­chen) auf der Jah­res­haupt­ver­samm­lung des Ver­eins von unse­rem Vor­sit­zen­den hoch gelobt – „Davon kön­ne sich die Ver­samm­lung des Stamm­ver­eins durch­aus noch etwas abschau­en.“ (frei zitiert)

Der Jugend­vor­stand für das Jahr 2014 ist fol­gen­der­ma­ßen besetzt:

Sebas­ti­an Mül­ler (Jugend­lei­ter)

Alex­an­der Teich­mann (Stell­ver­tre­ter)

San­dra Gro­te, Judith Stef­fen, Alex­an­der Mant­hei, Tave Rosen­thal, Silas Dun­kel, Tobi­as Del­fen­dahl, Sebas­ti­an Komoßa (Jugend­war­te)

Vico Berg, Finn Ganz, Juli­an Fal­ken­berg, Linus Iwan­kow­ski, Jakob Neu­en­dorf, Adri­an Reza­ei (Jugend­ver­tre­ter)

Ich wün­sche uns ein erfolg­rei­ches Jahr 2014 und hof­fe auf eine gute Zusam­men­ar­beit – die Ver­samm­lung lässt dies­be­züg­lich ja eini­ges hoffen!!!

Seb

error: Content is protected !!